E297

Furmarsäure oder trans-Ethylendicarbonsäure kommt in der Natur in verschiedenen Pflanzen vor und wird als Lebensmittelzusatzstoff zur Konservierung und als Ersatz für die Zitronensäure eingesetzt und hat demzufolge ein breit gefächertes Einsatzgebiet.
Außer einer leicht abführende Wirkung ist keine schädliche Wirkung bekannt.

Furmarsäure

Furmarsäure

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen