↑ Zurück zu Internetkurs

Lycos

Unter der URL http://www.lycos.de findet man den deutschsprachigen Ableger der entsprechenden internationalen Suchmaschine, die der Lycos Inc. gehört. Diese ist wiederum ein Subunternehmen von Ybrant Digital. Trotzdem gehört Lycos zu den Überlebenden des großen Suchmaschinensterbens, auch wenn ab März 2005 die Suchtechnik von AskJeeves im Einsatz ist oder zumindest im Einsaztz war.

Suchmaske von Lycos.de


Das Layout kommt sparsam daher, ebeso sparsam sind die Möglichkeiten und vor allem die Hilfe.. Profisuche und die vor einiger Zeit aktuelle Slim-Search sind nicht mehr aufzuinden. Die Suchbegrife werden standardmäßig offensichtlich per logischem and verknüpft. Die Eingabe eines logischen oder ergab keine signifikante Änderung an den Sucherrgebnissen.

Fazit: Lycos hat zwar überlegt, ist aber nur noch ein Schatten vergangener Zeiten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: