E236

Ameisensäure ist die einfachste Carbonsäure, die möglich ist. In der Natur kommt sie in verschiedenen Insekten vor, hauptsächlich in Ameisen. In der EU ist Ameisensäure nicht unter den Lebensmittelzusatzstoffen gelistet.
Es soll aber als Konservierungsmittel und Antibakteriell wirkende Substanz in der Tierfutterherstellung Anwendung finden.

Ameisensäure

Ameisensäure

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen