Category: Säureregulator

E578

Calciumgluconat

E578 steht für Calciumgluconat, dem Calciumsalz der Gluconsäure. Es dient in der Lebensmittelindustrie als mildes Säuerungsmittel und Stabilisator.

E577

E577 steht für Kaliumgluconat, dem Kaliumsalz der Gluconsäure. Es dient in der Lebensmittelindustrie als mildes Säuerungsmittel und Stabilisator.

E576

Natriumgluconat

E576 steht für Natriumgluconat, dem Natriumsalz der Gluconsäure. Es dient in der Lebensmittelindustrie als mildes Säuerungsmittel und Stabilisator.

E575

Glucono-delta-lacton

E575 steht für Glucono-delta-lacton (Glucono-1,5-lacton), ein durch intramolekulare Veresterung gebildetes Lacton der Gluconsäure (E574). Es dient in der Lebensmittelindustrie als mildes Säuerungsmittel. Sicherheitsratschläge für die Chemikalie: S 24, S 25

E574

Gluconsäure

E574 ist die Zulassungsnummer für Gluconsäure, eine Fruchtsäure, welche u.a. in Honig, Wein und Kombucha vorkommt. Anwendung findet Gluconsäure als Säureregulator und Komplexbildner sowie als Säuerungsmittel. Für die Chemikalie gelten folgende Sicherheitsratschläge (R- und S- Sätze) R 36; R 37; R 38 S 26; S 28; S 37; S 39; S 45

E530

E530 ist Magnesiumoxid (MgO, Magnesia). Magnesiumoxid wird sowohl in der Lebensmittelbranche als auch der Medizin als Säureregulator eingesetzt. Für die Chemikalie sind keine R- und S- Sätze definiert.

Load more