Curium

Keine NMR-Daten vorhanden

Historisches

Curium wurde 1944 von Seaborg, James, Morgan und Ghiorsoo entdeckt.

Allgemeine Eigenschaften

Vorkommen

Curium ist ein künstliches, radioaktives Element.

Darstellung

Verwendung

Allgemeine Daten

Ordnungszahl: 96
rel. Atommasse: 247
Oxydationszahl: 3
Elekronenkonfiguration:

(Rn)5f76d17s2

reagiert nicht mit Luft
reagiert nicht mit Wasser
1.Ionisierungsenergie: 588 kJ*mol-1
Elektronenaffinität: — Elektronegativität: 1,3 Atomradius: —
kovalenter Radius: — Ionenradius: — elektr. Leitfähigkeit: —
Kristallstruktur: — Schmelzpunkt: 1340 K Siedepunkt: —
Dichte: 13,5 g*cm-3 bei 298K Spez. Wärmekapazität: — künstliches Element

Erläuterungen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: