Maulwurf

Der Maulwurf ist eigentlich ein nützliches Tier für den Garten. Wären da nur nicht die Hügel! Oft kann es ausreichen, die Hügel einfach glatt zu harken. In hartnäckigen Fällen kann man aber auch folgendes probieren. Man gräbt einen Hügel auf un postiert eine leere Flasche so in der Öffnung, das ihr Hals raus schaut. Bei Wind entstehen dann Geräusche die Maulwürfe unangenehm finden und eventuell zum weiterziehen veranlassen.

Alternativ gibt es im Gartenmarkt auch Mittel, die Maulwürfe vertreiben sollen (hat bei mir eine Weile gewirkt, dann waren sie wieder da).

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen