E529

0
(0)

E529 ist besser bekannt als Calciumoxid CaO bzw. Branntkalk. Calciumoxid wird als Ausgangsprodukt für die Herstellung von Calciumhydroxid (E526, Löschkalk) verwendet:
CaO + H2O —> Ca(OH)2
Dementsprechend findet Calciumoxid als Säureregulator Anwendung.
Gefahrstoffkennzeichnung der Chemikalie Calciumoxid (r- und S- Sätze:
R 34
S 26; S 36; S 37; S 39; S 45

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Average rating 0 / 5. Vote count: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen