E131

Der dunkelblaue Triphenylmethanfarbstoff Patentblau V (gelistet als E131) wird überwiegend als Lebensmittelfarbstoff angewandt. Er dient zum Färben von Getränken, Glasuren und Zuckerwaren. In der Natur findet man ihn in hartgekochten Eiern (schottische Eier) als Ursache der Blaufärbung.
Medizinisch findet er im der Lymphangiographie Anwendung.
Da er i9m Verdacht steht, Allergien auszulösen, ist er in den USA, Norwegen und Australien verboten. Fest steht aber auch, das Patentblau V auf Grund seiner chemischen Struktur nicht vom Körper aufgenommen wird!

Patentblau V

Patentblau V

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: