Category: Film und Fernsehen

(kein Titel)

„Vom Winde verweht“ sollte ursprünglich „Bäh, Bäh – schwarzes Schaf“ heißen, nach einem bekannten alten englischen Kinderlied „Bah bah black sheep“,doch musste ein neuer Titel gesucht werden, nachdem sich herausstellte, dass Rudyard Kipling bereits eine seiner Erzählungen (in „Wee Willie Winkie and other stories“) so betitelt hatte.

Peggy Hopkins Joyce

So kann man auch zu Geld kommen: Peggy Hopkins Joyce heiratete hintereinander fünf Millionäre und wurde so eine der reichsten Frauen der Welt.

W.C. Fields

Schwarzer Humor: Auf dem Grabstein des amerikanischen Filmkomikers W.C. Fields steht: „Eigentlich wäre ich lieber in Philadelphia“.

Holzoscar

Sparsam: Um Metall zu sparen waren die Oscars während des zweiten Weltkrieges aus Holz gefertigt.

Sarah Bernhardt

Wenn wir ehrlich zu uns sind, haben wir doch alle so unsere kleinen Macken. Prominente sind davon nicht ausgenommen. So liebte es zum Beispiel die Schauspielerin Sarah Bernhardt ab und zu in ihrem Sarg zu schlafen!

Marilyn Monroe

Für den BH, den Marilyn Monroe in „Some Like It Hot“ trug, bezahlte ein Anonymer 14.000 US-Dollar.

Load more