Erdöl im All

Während bei uns auf dem Planeten Erdöl und Erdgas knapp werden, werden Wissenschaftler im Weltall fündig. So wurde erst kürzlich das Cyclopropenyl – Kation in unserer Galaxie entdeckt.
In der Region des 1500 Lichtjahre entfernten und nur etwa 3 Lichtjahre großen Pferdekopfnebels wurden mehr 30 unterschiedliche Moleküle nachgewiesen, auch diverse Kohlenwasserstoffe. Nach Auskunft der Astronomin Viviana Guzman enthalte allein diese Region 200-mal mehr Kohlenwasserstoffe als es bei uns auf der Erde Wasser gibt.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: