E904

Unter der Bezeichnung E904 versteht man Schellack, eine aus der Lackschildlaus Kerria lacca gewonnene harzige Substanz. Anwendung findet Schellack heute in der Lebensmittelindustrie als Überzugsmittel für Schokoladendragees.
Historisch hatte Schellack zum Beispiel enorme Bedeutung bei der Oberflächenversiegelung von Schallplatten (Schellack-Platten).

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: