Jan 27

E509

Hinter der Bezeichnung E509 verbirgt sich das Calziumchlorid CaCl2, ebenfalls ein Salz der Salzsäure (E507). Grundsätzlich ist es als Festigungsmittel und Geschmacksverstärker zugelassen. Seine Bedeutung liegt vor allem darin, das es mit Eiweißen feste Verbindungen eingeht, was in der Käseherstellung sehr erwünscht ist.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: