Tag: Griechenland

Folge mir

Im alten Griechenland trugen die Prostituierten Sandalen, in deren Sohlen die Worte „Folge mir“ eingeschnitten waren. So wussten die Freier wo sie hingehen mussten. Sie brauchten ja nur den im Straßenstaub gut sichtbaren Spuren folgen.

Das Alter einer Frau

Schon die alten Griechen hatten merkwürdige Gebräuche. So wurde das Alter einer Frau erst vom Tage ihrer Hochzeit an gezählt.

Gigantomanie

Die Griechen sind wirklich nicht sparsam, ihre Nationalhymne hat 158 Strophen.

Erste Zeitung Griechenlands

Der Schweizer Apotheker Johann Jakob Meyer (1798-1826) gab 1824 mit der „Ellenika Chronika“ die erste Zeitung Griechenlands heraus.

Zucker

Versüßen: ln Griechenland tragen die Bräute ein Stück Zucker unter ihren Hochzeitshandschuhen. Es soll ihr Eheleben versüßen.