Peter der Große

Betrogene Liebhaber reagieren manchmal schon extrem. So ließ Peter der Große seine Geliebte köpfen, nachdem er herausfand, das sie ihn betrog. Er liebte sie aber trotzdem so sehr, das er ihren Kopf in einem Gefäß konservierte und bis zu seinem Tode in seinem Schlafzimmer aufbewahrte.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Kommentar verfassen