«

»

Nov 08

Brom

NMR- Daten

Isotop  79Br Spin  3/2
Natürliche Häufigkeit (%)  50.69 Magnetisches Moment μ/μN  2.719351
Magnetogyrisches Verhältnis γ/107rad s-1T-1  6.725616 Quadrupolmoment Q/fm2  31.3
Frequenzverhältnis Ξ/%  25.053980 Standard  NaBr
Probenbedingungen  D2O, 0.01M Linenweitenfaktor l/fm4  1300
Empfindlichkeit relativ zu 1H  4.03*10-2 Empfindlichkeit relativ zu 13C  2.37*102
Larmorfrequenzen (MHZ) vs. Bruker Feldstärken (Tesla)
7.04925 9.39798 11.7467 14.0954
 75.195  100.248  125.302  150.356
16.4442 17.6185 18.7929 19.9673
 175.410  187.937  200.464  212.991
21.1416 22.3160 23.4904
 225.518  238.045  250.572

Isotop  81Br Spin  3/2
Natürliche Hä#ufigkeit (%)  49.31 Magnetisches Moment μ/μN  2.931283
Magnetogyrisches Verhältnis γ/107rad s-1T-1  7.249776 Quadrupolmoment Q/fm2  26.2
Frequenzverhältnis Ξ/%  27.006518 Standard  NaBr
Probenbedingungen  D2O, 0.01M Linenweitenfaktor l/fm4  920
Empfindlichkeit relativ zu 1H  4.91*10-2 Empfindlichkeit relativ zu 13C  2.88*102
Larmorfrequenzen (MHZ) vs. Bruker Feldstärken (Tesla)
7.04925 9.39798 11.7467 14.0954
 81.055  108.061  135.068  162.074
16.4442 17.6185 18.7929 19.9673
 189.081  202.584  216.087  229.591
21.1416 22.3160 23.4904
 243.094  256.597  270.100

Historisches

Brom wurde von A. J. Balard im Jahre 1825 entdeckt.

Allgemeine Eigenschaften

Vorkommen

Darstellung

Verwendung

Allgemeine Daten

Ordnungszahl: 35 rel. Atommasse: 79,904 Oxydationszahl: +/-1,5
Elekronenkonfiguration:

(Ar)3d104s2p5

reagiert nicht an Luft
reagiert nicht mit Wasser
1.Ionisierungsenergie: 1143 kJ*mol-1
Elektronenaffinität: -333,3 kJ*mol-1 Elektronegativität: 2,96 Atomradius: 1,12 (quantenchemischer Wert für das freie Atom) in 10-10m
kovalenter Radius: 1,14 * 10-10m Ionenradius: (-1) 1,96 * 10-10m elektr. Leitfähigkeit: 10-16 MS/m bei 293K
Kristallstruktur: kubisch Schmelzpunkt: 265,9 K Siedepunkt: 332,25 K
Dichte: 3,12 g*cm-3 bei 298K Spez. Wärmekapazität: 0,473 Jg-1K-1

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: