Willkommen

Heute geboren/gestorben

19. Februar 2018
  • 19. Februar

    19. Februar 2018

    1878:US Erfinder Thomas Edison patentiert den Phonograph

    Geboren
    1473:Nicolaus Copernicus, polnischer Astronom, in Torun
    1799:Ferdinand Reich, deutscher Chemiker und Physiker, in Bernburg.
    1859:Svante August Arrhenius, schwedischer Physikochemiker und Chemie-Nobelpreisträger, in Uppsala.
    1889: Ernest Marsden, englischer Physiker
    1936: Jürgen Voß, deutscher Chemiker
    1941: David Gross, US-amerikanischer Physiker, Nobelpreisträger
    1943: Tim Hunt, britischer Biochemiker, Nobelpreisträger
    1956: Roderick MacKinnon, US-amerikanischer Biochemiker und Mediziner, Nobelpreisträger für Chemie. Er erhielt 2003 den Nobelpreis für Chemie für seine Untersuchungen zu Ionenkanal-Proteinen.

    Gestorben
    1916: Ernst Mach, österreichischer Physiker
    1963: Gustav Peter Bucky, deutscher Radiologe, Physiker, Wissenschaftler und Erfinder

    Weitere Details anzeigen

Powered by Simple Calendar

Diese Seite hat zweierlei Inhalte im Angebot. Zum einen Wissen aus dem Bereich der Chemie, der sich bisher hier auf die Substanzen hinter den E- Nummern sowie eine Reihe von Tabellen zur Chemie beschränkt. Wobei der Ausbau auch hier weitergehen wird. Weiterhin werde ich ein paar thematische Quiz erstellen.

Noch mehr Chemie- Wissen finden Sie über die Hauptseite meines Internetangebotes: www.science-and-fun.de (z. B. ein Periodensystem, eine Einführung in die Molekülsymmetrie, in die 1H – NMR und in die IR- Spektroskopie).
Der andere Teil beschäftigt sich mit Wissen allgemein, hauptsächlich erstaunliche und kuriose Sachen, aber auch ganz praktische Tipps sind hier verfügbar.

Bitte! Sollten Sie Probleme mit dem Design finde, bitte kontaktieren Sie mich oder schreiben Sie das in den Kommentar

%d Bloggern gefällt das: