Category: Asiatisch

Prawn Sambal (Krabben Sehr Scharf)

Zutaten 500 g Krabben; gewaschen, geschält und gereinigt 2 Tomaten, in Teile geschnitten 2 große Zwiebeln; gehackt 4 Knoblauchzehen; gehackt 1 TL Chilli; gemahlen 1 Packung Cocosnusspulver 500 ml Wasser Salz nach Geschmack 4 EL Öl Tamarindesaft 1 TL Tamarinde 4 EL Wasser Gewürzmischung 6 Frische Chillies 6 Schwarze Pfefferkörner 1 Kleines Stück Kurkuma 2 …

Continue reading

Poulet-Curry mit Ananas (Gaeng-gai sapparot)

Rezept drucken Poulet-Curry mit Ananas Gericht: HauptgerichtKeyword: Ananas, Poulet Zutaten400 ml Kokosmilch15 g Rote Currypaste400 g Pouletgeschnetzeltes Hühnergeschnetzeltes20 g Fischsauce15 g Palmzucker200 g Ananas frisch – in Würfel geschnitten4 Kaffir-Limettenblätter250 g Rote Peperoni – in Streifen geschnitten4 Blätter Thai-Basilikum AnleitungenDie Hälfte der Kokosmilch aufkochen und einreduzieren, bis sie ganz dick ist. Currypaste dazugeben und kurz …

Continue reading

Pikantes Entenfleisch

Zutaten 700 g Entenbrustfilet 5 g Mu-Err-Pilze, getrocknet 1 kleiner Chinakohl 1 Rote Paprikaschote 200 g Möhren 1 frische rote Chilischote 20 g Frischer Ingwer 1/4 l Hühnerbrühe 6 EL Sojasauce 4 EL Reiswein oder trockener Sherry 3 TL Zucker 1 TL Salz 1 EL Speisestärke 1 TL Öl 100 g Alfalfa-Sprossen Zubereitung 1.) Mu-Err-Pilze …

Continue reading

Phoenix-Schwanz-Krabben (Fengweixia)

Zutaten 250 g frische ungeschälte Krabben 2 Frühlingszwiebeln 2 EL Öl Soße: 2 EL Reiswein Salz 2 EL Sojasoße 1/2 TL Zucker 1 Tasse Brühe Zubereitung Krabben waschen, Schale am Kopfende ablösen, am Schwanz dranlassen. Frühlingszwiebeln nach weiß und grün trennen, grob hacken. Wein, Salz, Sojasoße, Zucker und Brühe miteinander verrühren. Öl erhitzen, wenn es …

Continue reading

Pfannengerührte Hühnchenstreifen mit Erbsen

Zutaten 8 Hühnerbruststücke Marinade 2 TL Salz 4 Eier 8 EL Speisestärke Wasser weiterhin Öl 2400 g Erbsen 4 Frühlingszwiebel 2 TL Salz Wasser Zubereitung Das Hühnerfleisch von den Knochen befreien und in hauchdünne Streifen schneiden. Mit der Marinade vermengen und ca. 20 Minuten marinieren. Die Erbsen waschen und gut abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebel in …

Continue reading

Pfannengemüse süss-sauer-scharf

Zutaten Soße 6 EL Honig 3-4 EL Essig 4 TL Curry Madras 1 TL Sojasoße 1 TL Klare – oder Gemüsebrühe 1-2 Priesen Paprika, scharf Dill Rosinen nach belieben Gemüse Viel kleingeschnittenes Gemüse (sehr gut schmecken Karotten, Pilze, Broccoli, Sojakeime, Bambussprossen oder ähnliches). Zubereitung Zuerst den Honig mit dem Essig verrühren, dann Teelöffel für Teelöffel …

Continue reading

Perlenbällchen

Zutaten 150 g Klebreis 4 Stück chinesische Pilze eingeweicht 2 EL getrocknete Shrimps gespült 4 Stück Wasserkastanien a.d. Dose 350 g Schweinefleisch durchwachsen 1 Priese Salz 1 Priese weißer Pfeffer 1 EL Kartoffelmehl 50 g magerer Schinken Zubereitung Den Reis in einem Sieb durchspülen, bis das Wasser nicht mehr milchig ist. In kaltem Wasser 4 …

Continue reading

Peking-Ente geröstet

Zutaten 1 Bratfertige Ente; a ca. 2 kg 2 EL Honig 300 ml heißes Wasser 1750 ml kochendes Wasser 12 mittlere Frühlingszwiebeln – nur weiße Teile 1 große Salatgurke; in feine, streichholzgroße Streifen geschnitten Hoisin-Sauce – oder süße Bohnensauce 32 Mandarin Pfannkuchen Variation geröstete Kantonente: 4 TL Salz 4 TL Zucker 1,5 TL Fünfgewürzpulver 2 …

Continue reading

Peking Ente mit Mandarin Pfannkuchen

Zutaten 1 Bauernente, küchenfertig (ca. 2.5 kg) Glasur 4 EL Honig 4 EL Dunkle Sojasosse 75 ml trockener Sherry 1/2 TL Frische Ingwerwurzel gerieben 1/2 TL Salz Pfannkuchenteig 300 g Mehl 1/4 l kochendes Wasser 2 EL Erdnussöl außerdem Pflaumen-Dip süss-scharf Hoisinsauce 1 Bund Frühlingszwiebeln 1 Gurke Zubereitung Die Ente innen und außen waschen und …

Continue reading

Nudeltopf, Chinesisch

Zutaten 200 g Glasnudeln 3 EL Sojasauce 1 Stück frischer Ingwer, geschält und gehackt oder 1/2 TL Ingwerpulver 2 EL Maisstärke 250 g Hähnchenfleisch, geschnetzelt 1 Knoblauchzehe, gehackt 350 g Chinakohl, in Streifen 2 Möhren, in Scheiben geschnitten 150 g Kefen 200 ml Gemüsebouillon 1 EL Tomatenmark 1 Spritzer Cayenne Zubereitung Nudeln in Salzwasser al …

Continue reading