Infoseiten

Infoseiten
Als Ergänzung zur Rezeptsammlung sind diese Seiten gedacht. Ich will versuchen für gängige Nahrungsmittel diverse Informationen zu sammeln. Zum Beispiel zur Kulturgeschichte, Inhaltsstoffen etc.

Blaubeere/Heidelbeere
Erdbeere
Muffin’s
Sauerteig

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Ackerola

Ackerola (auch Antillenkirsche genannt) Herkunft: Westindische Inseln, Mittelamerika, Indien und Afrika Aussehen/Geschmack: Die Ackerola ist eine kirschenartige Steinfrucht mit dünner, längs gerillter, orangeroter bis kräftig roter Haut. Das Fruchtfleisch ist weich, saftig und schmeckt fruchtig-sauer. Auf dem Markt: Nur als verarbeitetes Produkt in Form von Fruchtnektaren oder Fruchtsaftkonzentraten, da Ackerolas sehr leicht verderblich sind. Verwendung: …

Aflatoxine

Viele Lebensmittel, insbesondere aber Erdnüsse, Pistazien und andere Nussarten sind manchmal mit Aflatoxinen befallen, einem natürlichen Stoffwechselprodukt von Schimmelpilzen wie Aspergillus flavus, das Leber schädigend und potenziell Krebs verursachend wirkt. Schimmelpilze finden vor allem in feucht-warmen Klimazonen ideale Bedingungen zum Wachstum vor. Auf den langen Verarbeitungs- und Transportwegen der Nüsse, schließlich im Handel und sogar …

Amaranth

Ähnlich wie das Quinoa eines der Hauptnahrungsmittel der Inkas war, bildete das Amaranth in alter Zeit die Ernährungsgrundlage der mexikanischen Azteken. Auch Amaranth geriet über 500 Jahre lang in Vergessenheit, und zwar ebenfalls wegen der spanischen Eroberer, die das Aztekenreich im 16. Jahrhundert zerstörten. Einer der Gründe für die ächtung dieses Getreides durch die Spanier …

Ananas

Ananas

Herkunft: Entdeckt wurde die Ananas von Christoph Columbus auf Guadeloupe, aber das Ursprungsland ist wahrscheinlich Paraguay. Heute wird sie angebaut in Brasilien, Südafrike, Kenya, Hgana, der Elfenbeinküste, den Azoren und auf den Philippinen. Aussehen/ Geschmack: Es sind oval-kugelige Früchte mit großer grüner Blattrossette, etwa 15 cm lang, mit genoppter Schale, gelbbraun bis rötlich-braun und einem …

Blaubeere

Blaubeere Die Blaubeere, auch bekannt als (richtigerweise) Heidelbeere (lat. Vaccinium myrtillus), Schwarzbeere, Wildbeere, Waldbeere, Bickbeere, Zeckbeere und Moosbeere, ist eine paläarktisch mit Schwerpunkt in den gemäßigten und nordischen Zonen Eurasiens verbreitete Pflanze. Blaubeeren haben viele für die Ernährung wichtige Bestandteile, wie folgende Übersicht zeigt: Nährwerte pro 100 g Heidelbeeren Brennwert 176 kJ (42 kcal) Wasser …

Ente

Enten sind eine Unterfamilie der Zahnschnäbler aus der Ordnung der Schwimmvögel. Enten sind auf der ganzen Welt verbreitet und dementsprechend in den regionalen Küchen auch vorkommend. Kauft man Enten lebend ein, sollte man darauf achten junge Tiere zu kaufen. Diese erkennt man an gelben, glänzenden, weichen Füßen und geschmeidigen Schwimmhäuten. In den Augenpupillen erkennt man …

Erdbeere

Erdbeere Die Erdbeere gehört zur Gattung der Rosazeen (Rosengewächse). Sie gedeihen am besten in mäßig feuchtem, etwas sandigen Lehmboden in warmer Lage. Bekannt waren Erdbeeren schon im Altertum (archäologische Funde zeigen, das schon die Menschen der Steinzeit die Erdbeere kannten), jedoch wurde mit ihrer Kultivierung erst im Frankreich des 16 Jahrhunderts begonnen. Die Feldkultur wurde …

Ernährungstips für den Winter

Die kalte Jahreszeit ist ja die Jahreszeit in der heimisches Gemüse langsam rar wird, da die Vegetationsperiode eigentlich vorbei ist. Aber dank globaler Vernetzung stehen uns mittlerweile auch frisches Obst und Gemüse zur Verfügung. Inwieweit das teilweise aus Gewächshäusern stammende Zeug gesund ist, ist eine andere Frage. Hier will ich mal einige im Netz kursierende …

Joghurt

Joghurt ist grob gesagt eine durch Milchsäurebakterien verdickte Milch. Etwas genauer betrachtet wird Lactose (Milchzucker) durch Milchsäurebakterien wie dem Lactobacillus bulgaricus zu Milchsäure umgewandelt. Das führt zu einer Verringerung es pH- Wertes und ist auch Ursache für den säuerlichen Geschmack. Diese Veränderung des pH- Wertes führt wiederum daz, das sich die Caseinmicellen nicht mehr in …

Kürbis

Der Kürbis (Flaschenapfel) ist eine Pflanzengattung der Kukurbitazeen. Es gibt mittlerweile sehr viele unterschiedliche Sorten von Kürbissen. Manche davon werden zur Ernährung verwendet, andere dienen als reine Zierfrüchte. Domestiziert wurde der Kürbis nach neueren Forschungsergebnissen ca. 8000-10000 Jahre vor Christus. Weitergehende Informationen finden sich zum Beispiel in der Wikipedia! Rezeptübersicht Curry Kürbissuppe Deftiger Kartoffelsalat mit …

Muffin- Rezepte

Muffin’s sind ein extrem vielseitiges Gebäck. Es gibt sie sowohl in süßer als auch in herzhafter Version, vegetarisch als auch non- vegetarisch. Mit Muffin’s kann man also Überraschungen en gros zaubern. Und mit Hilfe von Muffinblechen und entsprechenden Papierformen kann heute eigentlich kaum etwas beim Zubereiten der Muffin’s schiefgehen. WObei die Rezepte häufig folgenden Schema …

Sauerteig

Auf dieser Seite versuche ich mal Informationen rund um den Sauerteig zusammenzustellen. Was ist Sauerteig? Brockhaus Kleines Konversationslexikon von 1911 schreibt dazu kurz und knapp: Sauerteig, der Teil des in Gärung befindlichen Brotteigs, der bis zum nächsten Backen aufgehoben wird, um in dem frischen Teig sogleich die Gärung einzuleiten. Kommen wir zum praktischen Aspekt: Sauerteig …

Spargel

Neue Rezepte Eine Reihe der neueren Spargelrezepte sind von mir aus dem englischen übersetzt worden. Und oft noch nicht selber ausprobiert. Ich übernehme daher keine Garantie für das Gelingen. Andererseits freue ich mich immer über Rückmeldungen. Allgemein In Meyers großem Konversationslexikon von 1905 findet sich zu Spargel folgender Eintrag: Spargel (Asparagus L.), Gattung der Liliazeen, …

Weihnachten

Es geht im Jahr wieder auf Weihnachten zu und diese Seite gibt eine Auswahl meiner gesammelten Weihnachtsrezepte. Adventspuppen Dresdener Stollen Exotischer Kartoffelsalat zu Weihnachten Elisenlebkuchen Mandelstollen Pfefferkuchen Regensburger Pfeffernüsse Rosinenstollen Weihnachtsmarmelade Gans mit Maronen Gefüllte Gans mit Rotkraut Gans mit Feigen Gans indisch Pochierte Gans Odenwälder Gänsebraten mit Honiglack Gänsebraten mit Kartoffelfüllung Gänsebraten und 2 …

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: