Schlagwort: Kürbis

Kürbisbrot 0 (0)

Gulasch mit Kürbis 0 (0)

Gemüsemuffins mit Pekannüssen 0 (0)

 

Gefüllter Hocaidokürbis 0 (0)

Arabischer Gurkensalat 0 (0)

Mango Kartoffel Kürbis Curry 0 (0)

Zutaten 30 g frischer Ingwer 1 mittlere Zwiebel 2 Grüne Chilischoten 30 g Kurkuma 1 Hokkaidokürbis (ca. 800 g) 600 g Festkochende Kartoffeln 1 El Öl 1/2 Tl Senfkörner 1/2 Tl Kreuzkümmelsamen 1 Dose (400 g) ungesüßte Kokosmilch 1 große reife Mango Salz Zubereitung Ingwer und Zwiebel schälen, beides in sehr feine Streifen schneiden. Chili …

Weiterlesen

Kürbis-Apfel-Torte 0 (0)

Zutaten Zutaten für den Teig: 115 ml  Buttermilch 200 g  Geraspelter Hokkaido-Kürbis 1 großer geraspelter Apfel 2 Tl frisch gemahlene Vanille-Schote 170 g  Weiche Butter 200 g  Brauner Zucker 200 g  Weißer Zucker 3 Eier 1 Eigelb 180 g  Mehl 75 g  Kakao 2 Tl Backpulver 1 Tl Backnatron 1/2 Tl Salz Zutaten für die Füllung: …

Weiterlesen

Kürbis-Mozzarella-Lasagne 0 (0)

Zutaten 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 30 g Margarine 1 kg Kürbis 2 TL Frischen Salbei, gehackt Schwarzer Pfeffer a.d.M. 1 Packung Lasagneblätter 300 g Mozzarella, gewürfelt 40 g Parmesan, gerieben 300 ml Saure Sahne 2 EL Schnittlauch, frisch gehackt 2 EL Geröstete Mandelplättchen Zubereitung Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und mit dem Knoblauch zusammen …

Weiterlesen

Kürbis-Kaffee-Gulasch 0 (0)

Zutaten 600 g Kalbsgulasch 3 EL Öl Salz, Pfeffer 2 EL Mehl 500 g Kürbis 400 ml Gemüsebrühe 200 ml Weisswein 1 Bund Frühlingszwiebeln 1-2 Rote Pfefferschoten 200 ml Schlagsahne 2 EL Lösliches Kaffeepulver Zubereitung 1. Kalbsgulasch im heißen Öl rundherum braun anbraten, salzen und pfeffern. Das Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit Brühe …

Weiterlesen

Kürbis vom Blech 0 (0)

Zutaten 1 Hokkaido-Kürbis (ca. 1 kg) Salz, Pfeffer, Muskatnuss 125 g Durchwachsener Speck 50 g Butter 1 TL Gehackter Rosmarin 2 Knoblauchzehen Muskatnuss Zucker Zubereitung Den Kürbis halbieren und entkernen, und jede Hälfte in vier Teile schneiden. Kürbisstücke mit der Schale nach unten auf ein Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Speck würfeln. …

Weiterlesen