Category: Snack

Acras de morue / Stockfisch-Bällchen

Zutaten 350 g Stockfisch 1 Zwiebel; Viertel 3 EL Petersilie; gehackt 1 Chilischote, grün; entkernt 1/4 TL Piment 1/4 TL Pfeffer, schwarz; (I) 150 g Mehl 1 Ei 1/2 TL Salz 1/2 TL Pfeffer, schwarz; (II) 100 ml Milch; etwa Öl zum Ausbacken oder Kokosfett Zubereitung Fisch 24 Stunden wässern, dann mit dem Wasser zum …

Continue reading

Kokos-Chips

Zutaten 1 Kokosnuss, etwa 600 g Salz Zubereitung Der Kokosnuss die „Augen“ ausstechen, die Flüssigkeit abgießen. Die Nuss für 15 Minuten in den auf 200°C vorgeheizten Ofen geben, dann mit einem Hammer aufschlagen. Braune Innenhaut entfernen, Fruchtfleisch mit einem Sparschäler in feine Streifen (Scheiben) schneiden. Streifen in einer trockenen Pfanne bei Mittelhitze portionsweise von beiden …

Continue reading

Falafel

Zutaten 500g Kichererbsen, getrocknet 1 Zwiebel 2 – 4 Knoblauchzehen 1 Bund Petersilie oder 1 kleiner Bund Koriander ca. 1/2 EL Koriander ca. 1 EL Kreuzkümmel ca. 1/2 TL Chilipulver Salz Saft von 1-2 Zitrone(n) 8 EL Mehl 1 gestrichener TL Backpulver 1 Handvoll Paniermehl Öl Zubereitung Die Kichererbsen mindestens 12, besser 24 Stunden in …

Continue reading

Kräuterquark mit Kürbiskernsauce

Zutaten Kürbiskernsauce 20 g Kürbiskerne 3 EL Birnendicksaft (Reformhaus) 2 EL Limettensaft 2-3 EL Kürbiskernöl Kräuterquark 1 Bund Basilikum (ca. 25 g) 1 Bund Kerbel (ca. 25 g) 1 Bund Glatte Petersilie (ca. 50 g) 250 g Crème fraîche 2 Rote Zwiebeln 500 g Magerquark 1 TL Limettenschale (unbehandelt); fein abgerieben 2 EL Limettensaft Pfeffer …

Continue reading

Crostini mit Avocado-Wasabi-Creme

Zutaten 2 Reife Avocados 1,5 EL Zitronensaft 2 TL Wasabi-Paste (Asia-Laden) 2 TL Geschälte Sesamsaat 100 g Rettich 2 TL Sojasauce 8 Scheiben Ciabatta (à 1 1/2 cm Dicke) 2-3 EL Olivenöl Zubereitung Avocados schälen, halbieren, entsteinen und würfeln Zitronensaft und Wasabi-Paste (Asia-Laden) dazugeben. Alles mit einer Gabel grob zerdrücken und salzen. Geschälte Sesamsaat in …

Continue reading

Serrano-Aprikosen mit Feta und Oliven-Shortbread

Zutaten Oliven-Shortbread 70 g Schwarze Oliven (mit Stein) 2 EL Rosmarinnadeln 125 g Butter (weich) 1 TL Salz 1 Eigelb (S) 1 Ei (S) 175 g Mehl 50 g Parmesan (fein gerieben) Mehl zum Bearbeitm Serrano-Aprikosen mit Feta 1 Unbehandelte Zitrone 1 TL Fenchelsaat 1 TL Schwarzer Pfeffer grob gemahlen 4 EL Öl 200 g …

Continue reading

Cervelle de canuts

Zutaten 200 g Fromage blanc fermier (französischen Frischkäse) 30 g Fein qewürfelte Schalotten 1 Fein qehackte Knoblauchzehe 2 EL Crème fraîche 2 EL Olivenöl 1 TL Weißweinessig 2 EL Gehackter Kerbel 3 EL Schnittlauchröllchen 2 EL Gehackte glatte Petersilie 1 EL Fein qehackter Estragon Pfeffer & Salz Baguette Zubereitung Fromage blanc fermier mit fein qewürfelten …

Continue reading

Kaltes gefülltes Ei auf Kasino-Art

Zutaten 4 Eier 200 ml süße oder saure Sahne Senf Sardellenpaste französischer Salat 20 g Butter Zubereitung Die untere Hälfte der gekochten Eier wird abgeschnitten und mit einem spitzen Messer das Eigelb herausgenommen (das abgeschnittene Eiweiß wird zerkleinert und zum französischen Salat gegeben). Das Eigelb wird passiert und die Hälfte davon mit süßer Sahne, Senf …

Continue reading

Quibe (Fleischbällchen)

Zutaten 400 g Rinderhack 300 g Weizenschrot 2 Zwiebeln 1 Bund Pfefferminze (viel!) Salz Öl zum Fritieren Zubereitung Weizenschrot mit kochendem Wasser übergiessen, quellen lassen (mindestens 1/2 Stunde). Wasser ablaufen lassen und gut auspressen. Die Zwiebeln fein würfeln, die Pfefferminzblätter hacken, mit dem Hackfleisch zum Weizenschrot geben, mit Salz abschmecken. Zu länglichen, dicken "Cevapcici" formen, …

Continue reading

Castellana di Peperoni (Gefüllte Peperoni-Sandwiches)

Zutaten 4 große Paprikaschoten 4 Scheiben Prosciutto; dünne Scheiben 4 Scheiben Fontina; dünne Scheiben Olivenöl zum Bestreichen Zubereitung Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die ganzen Paprikaschoten im Ofen oder unter dem Grill rösten, bis die Haut angebrannt und das Innere weich ist. Aus dem Ofen nehmen. Ein Backblech mit Folie auslegen. Die Paprika etwas …

Continue reading