Bärchens Roter Salat

Bärchens Roter Salat

Gericht: BBQ, Salat
Keyword: BBQ, Krautsalat

Zutaten

  • 1 großer Kohlkopf fein gehackt
  • 1 rote Paprika fein gehackt

Für die Sauce

  • 3/4 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse Texas Pete scharfe Sauce
  • 3 Tasse Apfelessig
  • 3 Esslöffel Salz
  • 4 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse dunkelbrauner Zucker

Anleitungen

  • Die Saucenzutaten in einen Mixer geben und mit dem Essig vermengen.
  • Die Sauce mit dem fein gehackten Kohl und Paprika vermengen und 24 Stunden ruhen lassen damit die Aromen verschmelzen.

Erfrischende Blaubeer-Buttermilch-Torte

Zutaten
Für den Biskuit:
3 Eier,
60 g Zucker,
1 EL Vanillezucker,
2 EL Kochendes Wasser,
1 Prise Salz,
80 g Mehl,
1 EL Stärke,
25 g Geraspelte Zartbitter Schokolade
Für die Füllung:
1 Glas Blaubeeren (540 g),
300 ml Buttermilch,
2 EL Vanillezucker,
2 Becher Schlagsahne à 250 g,
2 Packungen Sahnesteif,
6 Blatt Gelatine
Zum Verzieren:
125 g Frische Blaubeeren,
50 g Johannisbeergelee

Zubereitung
Elektrobackofen auf 180° C vorheizen. Eier trennen, Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Wasser ca. 5 Minuten lang schaumig rühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und mit einem Schneebesen unter die Eigelbmasse ziehen. Mehl mit Stärke vermischen und mit der Schokolade unterheben. Den Boden einer kleinen Springform (20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und ca. 30-35 Minuten goldbraun backen (Elektro- und Erdgasbackofen 180 Grad/ Stufe 3, Umluft: 160 Grad). Abgekühlten Biskuit in drei Böden teilen, einen auf einen Kuchenteller legen und mit einem Tortenring umschließen. Blaubeeren abtropfen lassen, pürieren und mit Buttermilch und Vanillezucker vermischen. Einen Becher Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif schlagen. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und unter die Blaubeermasse rühren. Sobald die Masse anfängt zu gelieren, Sahne unterheben. Ein Drittel der Creme auf den Boden geben, mit einem weiteren Boden abdecken, nochmals ein Drittel der Creme einfüllen, den letzten Boden auflegen, restliche Creme einfüllen und Torte ca. 2-3 Stunden kühl stellen. Zum Servieren restliche Sahne mit Sahnesteif schlagen, oben auf der Torte verteilen, Blaubeeren waschen, trocken tupfen und auf der Sahne anrichten. Johannisbeergelee auflösen, etwas abkühlen lassen, über die Beeren träufeln und Torte nach Wunsch mit frischen Minzblättchen verziert servieren.

Schmausebrot

Zutaten
375 g Weizenmehl
375 g Roggenmehl
80 g Hefe
1/2 l Buttermilch
250 g Quark
1 EL Salz

Zubereitung
Hefeteig herstellen, zu einer Kugel formen und in einem bemehlten Brotkorb aufgehen lassen. Das Aufgehen dauert wegen des Roggenmehlanteils länger als bei anderen Hefeteigen. Auf ein gefettetes Backblech stürzen und ca. 40 Minuten bei 200 Grad abbacken.