ghorme sabzi

Ghorme Sabzi ist ein persisches Hauptgericht. Hier ein Rezept mit Bohnen und Lammfleisch.

ghorme sabzi

Gericht Hauptgericht
Keyword persisch

Zutaten

  • 250 Gramm Rote Bohnen aus der Dose oder getrocknet
  • 70 Gramm Ghormeh Sabzi Kräutermischung aus Schnittlauch, Korianderblätter, Petersilie, Bockshornklee, Spinat
  • 500 Gramm Lammfleisch in Würfel geschnittten oder Rindergulasch
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Getrocknete Limonen Limo Amani
  • Pfeffer & Salz
  • Öl

Anleitungen

  • Getrocknete Bohnen über Nacht in Wasser einweichen.
  • Kräutermischung einige Minuten in Wasser einweichen.
  • Das Fleisch mit den gehackten Zwiebeln scharf anbraten. Die abgetropften Kräuter hinzugeben und kurz mit anbraten.
  • Mit 3 Tassen Wasser ablöschen, zum Kochen bringen, die Bohnen und Limonen hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf ca. 1,5 bis 2 Stunden garen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.