Chili-Mayonnaise mit Hummerkrabben

Zutaten:
1/4 l Mayonnaise
1 geschälte Tomate
1 TL Chili-Sauce
1 eingelegte Paprikaschote
1 gepreßte Knoblauchzehe
1 TL gehackter Schnittlauch oder gewiegte Petersilie
Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft
16-20 Hummerkrabbenschwänze gekocht und geschält

Zubereitung:
Die geschälte Tomate fein hacken. Die eingelegte Paprikaschote abtropfen lassen und ebenfalls hacken. Alle Gewürze, die Gemüse und den Schnittlauch mit der Mayonnaise verrühren. Scharf abschmecken. Die Mayonnaise vor dem Servieren gut kühlen.

Apfel-Curry-Sauce

Apfel-Curry-Sauce

Gericht: Sauce
Keyword: Sauce

Zutaten

  • 1 feingehackte Frühlingszwiebel mit Grün
  • 1 EL Butter (gehäuft)
  • 4 mittelgroße Äpfel
  • 1/4 l Weißwein
  • 2 TL Curry
  • Salz
  • Zucker
  • 2 EL geschlagene Sahne

Anleitungen

  • Zwiebelwürfel in heißer Butter auf kleiner Hitze glasig dünsten.
  • Die geschälten und entkernten Äpfel in feine Scheiben schneiden, zu den Zwiebeln geben und 2 Min. mitdünsten.
  • Weißwein zugießen und alles 10 Min. garen. Mit dem Schneebesen grob pürieren.
  • Curry einrühren, mit Salz und Zucker abschmecken und zuletzt die steifgeschlagene Sahne unterziehen. Sauce warm oder kalt servieren.