Gemüsemuffins mit Pekannüssen

0
(0)

 

Gemüsemuffins mit Pekannüssen

Gericht Muffin
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 12
Kalorien 173kcal

Zutaten

  • 300 Gramm Kürbis reines Fruchtfleisch
  • 2 Möhren ca. 200 g
  • 250 Gramm Vollkornmehl
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL gemahlene Muskatnuss und Ingwer
  • 50 Gramm Fein gehackte Pekannüsse
  • 75 Gramm Zerlassene Butter
  • 2 Eier
  • 1/4 Liter Milch 1,5 %
  • Butter für die Form

Anleitungen

  • Das Gemüse raspeln. Mehl, Backpulver, Salz, Muskat und Ingwer mischen und in eine Schüssel sieben. Das Gemüse und die Nüsse unterheben. Die Butter mit den Eiern und der Milch verrühren und unter die Gemüse-Mehl-Mischung mischen. Eine 12er-Muffinform mit Butter fetten. Den Teig einfüllen. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 210 °C etwa 20 Minuten backen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.