Apfelmuffins mit Rumrosinen 2

Apfelmuffins mit Rumrosinen 2

Zubereitungszeit 25 Minuten

Equipment

  • Muffinblech

Zutaten

  • 200 Gramm Dinkel fein gemahlen
  • 100 Gramm Haselnüsse fein gerieben
  • 100 Gramm Vollrohrzucker
  • 1 1/2 Teel. Backpulver
  • 1/2 Teel. Natron
  • 1/2 Teel. Zimt
  • 1/2 Teel. Kardamom
  • 200 ml Milch
  • 1 Ei
  • 60 ml Haselnußöl
  • 3 Essl. In Rum eingelegte Rosinen
  • 1 Apfel grob gerieben
  • Butter für die Form

Anleitungen

  • Das Muffinblech mit Butter leicht fetten. Alle trockenen Zutaten vermischen. In einer zweiten Schüssel alle feuchten Zutaten vermischen und über die trockenen Zutaten gießen. Kurz verrühren. Es dürfen ruhig noch Klümpchen da sein. In die Muffinförmchen geben. (ca. 3 Esslöffel pro Form) und im auf 190 Grad vorgeheizten Ofen bei Ober- und Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen. Nach dem Backen noch einige Minuten im Blech stehen lassen, dann stürzen und genießen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.