Reissalat mit Hähnchenbrust

Zutaten
200 g Langkornreis
50 g Rosinen
2 cl Weinbrand
2 Hähnchenbrüste
2 EL Öl
2 Kiwi
2 Pfirsiche
100 g Litedamer
3 EL Creme fraîche
3 EL Zitronensaft
Salz, weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
50 g Mandelsplitter
Curry

Zubereitung
Reis in Wasser mit je einem gestrichenen Teelöffel Curry und Salz garen. Rosinen im Weinbrand ziehen lassen. Hähnchenbrüste in heißem Öl auf beiden Seiten je ca.5 Minuten braten und abkühlen lassen, in Streifen schneiden. Pfirsiche in Spalten, den Litedamer feinstreifig schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten vermischen. Creme fraîche mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Curry und Zucker würzen und über den Salat geben. Sanft mischen. Kurz vor dem Servieren die in Streifen geschnittenen Kiwis unter den Salat heben. Das Ganze mit Mandelsplitter bestreuen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.