Roggenschrotbrot

Zutaten
250 g Roggenbrot
250 g Weizenmehl 405
30 g Hefe
10 g Salz
1/2 TL gemahlener Kümmel
350 g warme Buttermilch

Zubereitung
Hefeteig herstellen. Den fertigen, gut gegangenen Teig in eine kleine Kastenform füllen, nochmals gehen lassen, mit Schrot bemehlen und auf der zweiten Schiene von unten in den auf 250°C vorgeheizten Backofen einschieben.
Nach 10 Minuten Backzeit die Hitze auf 200°C reduzieren und noch ca. 40 Minuten backen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.