Spargel in Bärlauch-Schinkencrêpes mit Frischkäse und Ajwar

0
(0)

Zutaten
600 Gramm Spargel (wahlweise grüner oder weißer)
1 TL Butter
1/2 TL Zucker
Teig
150 Gramm Weizenmehl
3 Eier
80 ml Milch
150 Gramm gekochter Bärlauchschinken
Salz
Pfeffer
1/2 TL frische Dillspitzen
2 EL Öl
4 EL Frischkäse
4 EL Ajwar (Paprika-Paste)
1 Schälchen Basilikumkresse

Zubereitung
Grünen Spargel von der Mitte nach unten schälen (weißen Spargel von oben nach unten), Enden abschneiden und in leichtem Salzwasser mit Butter und Zucker bissfest kochen. Bärlauchschinken in Würfel schneiden, Kresse abschneiden, waschen.
Aus Weizenmehl, Eiern, Milch, Salz und Pfeffer einen Teig rühren, Bärlauchschinken und Dill zugeben, daraus in beschichteter Pfanne mit wenig Öl dünne Crêpes ausbacken. Den Spargel auf den Crêpe legen, etwas Frischkäse darauf geben, zusammenrollen und mit Ajwar verfeinern. Zum Schluss mit der Kresse bestreuen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.