Omelett aus Kräutern Koukou-e-Sabzi

Das erste Rezept, das ich mit Hilfe eines Rezepte PlugIn’s in den Blog einpflege. Erst mal nur zu Testzwecken, ob sich das Teil bewährt.

Omelett aus Kräutern Koukou-e-Sabzi

Gericht Eierspeise, Hauptgericht
Keyword Omlett, persisch

Zutaten

  • 1/2 Packung Kräutermischung (abziye koukou) sabziye koukou
  • 4 große Eier
  • 2 Knoblauchzehen nach Geschmack
  • 3-4 EL Öl
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Kräutermischung in eine Schüssel geben 1 Tasse warmes Wasser hinzugeben, abdecken und für mindestens eine halbe Stunde stehenlassen
  • Eier und 1 TL Salz hinzufügen und die Mischung aufschlagen. Nach Geschmack* können 2 gehackte Knoblauchzehen hinzugefügt werden. 3-4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kräuter-Ei-Mischung hineingeben. Bei mittlerer Hitze backen bis die Unterseite knusprig ist. Dann wenden und die andere Seite backen. Das Kräuteromelett in Stücke teilen und warm oder kalt mit Fladenbrot servieren
  • *Je nach Geschmack kann man auch Berberitzen,Walnüsse in die Kräutermischung geben.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: