Trockener Hühner-Curry

Zutaten
1,5 kg Hähnchen, in mundgerechten Stücke
1 Zitrone Saft
4 EL Öl
Salz nach Geschmack
2 Stiele Lemongras
3 mittlere Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 cm Ingwer
1 TL Senf Körner
1 TL Chilipulver oder nach Geschmack
1 TL Kurkuma Gelbwurz

Zubereitung
Gewürzmischung, Chili und Kurkuma in dem heißen Öl anbraten. Hähnchenteile mitbraten, mit Salz abschmecken. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Hähnchen gar ist (gegebenenfalls ein wenig Wasser zugeben, damit es nicht anbrennt). Den Zitronensaft zugeben und 1-2 Minuten köcheln. Heiß servieren

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.