Nudelsalat, klassisch

Zutaten
250 g kurze Nudeln
3 Eier
150 g TK-Erbsen
100 g Möhren
3 Gewürzgurken
150 g gekochter Schinken
2 Dose Sahne-Dickmilch a 175g
2 EL Gurkenwasser
2 EL Ketchup
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung
Nudeln in Salzwasser kochen, abschrecken. Die Eier 8 min hart kochen, abschrecken und pellen. Erbsen auftauen. Möhren waschen, roh oder kurz blanchiert in Scheiben schneiden hobeln. Gurken würfeln, Schinken in Streifen schneiden. Eier Achteln, einige zur Dekoration übrig lassen. Alles andere in einer Schüssel mischen. Marinaden- Zutaten verrühren. Über den Salat gießen. Leicht mischen und durchziehen lassen. Mit Eiern garnieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.