Mariniertes Schweinefleisch

0
(0)

Zutaten
10 g Ingwer
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Ahornsirup
1 EL Zuckerrübensirup, dunkel
5 EL Sojasauce
Schwarzer Pfeffer
1 kg Schweinenacken ohne Knochen
8 EL Öl
Frühlingszwiebelstreifen zum Garnieren

Zubereitung
Ingwer schälen, in kleine Stücke schneiden und durch die Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Ingwer, Ahornsirup und Sojasauce mit etwas Pfeffer verrühren. Fleisch längs halbieren, die Stücke quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Einzeln durch die Marinade ziehen, in eine Schüssel schichten. Abgedeckt mindestens 12 Stunden marinieren. Fleischscheiben portionsweise im heißen Öl bei starker Hitze pro Seite ca. 1 Minute braten. Mit den Frühlingszwiebeln servieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.