Feigen-Muffins

Zutaten
Nasser Mix
1/2 Tasse Öl
1/2 Tasse Zucker
2 Eier
1/2 Tasse Milch
1/2 Orange (Saft)*
2 TL Orangenschale
1 Tasse gehackte getrocknete Feigen
Dry Mix
2,5 Tassen Mehl
1/4 TL Backpulver

Ofen auf 200°C vorheizen, Muffinformen gut fetten. Alle Bestandteile des nassen Mix gut vermischen und die Feigen zugeben. Trocknen Mix vorsichtig unter die nasse Mischung
mischen. Die Muffinformen füllen und für 20-25 Minuten backen. Ergibt 10-12 Muffin.
Variationen:
Feigen & Ingwer – 1/2 Tasse gehackten eingelegten Ingwer zur nassen Mischung mischen.

* Wird der Teig zu trocken kann mehr Orangensaft hinzugefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: