Frische Birnenmuffins

Zutaten
feuchter Mix:
1/2 Tasse Margarine
1/2 Tasse Zucker
1/2 Tasse Zuckersirup
2 Eier
1 Tasse Milch
4 frische Birnen, geschält und gewürfelt
trockener Mix:
3 Tassen Mehl
2 TL Zimt
2 TL Gewürzmischung
4 TL geriebener Ingwer

Zubereitung
Den Backofen auf 189°C vorheizen und die Muffinformen vorbereiten. Gründlich die Margarine,Zucker und Sirup vermischen. Eier aufschlagen und die Milch hinzufügen, gut verrühren. Die Birnen unterrühren. Vorsichtig in die zuvor kombiniert Trockenmischung rühren. Nun die Muffinformen füllen und für 25-30 Minuten backen.
Variationen:
Birnenmuffins mit Kümmel – 3 Teelöffel Kümmel zu der nassen Mischung zugeben.
Birnenmuffins mit Nüssen – 1/2 Tasse gehackte Walnüsse oder Pekannüsse zu der nassen Mischung geben.
Birnenmuffins & Double Ginger – 1/2 Tasse kandierter Ingwer in die nasse Mischung geben.
Birnenmuffins mit Rosinen – 1/2 Tasse gehackte Rosinen in die feuchte Mischung geben.
Birnenmuffins mit Roggen – Ersetzen Sie das Mehl mit 3 Tassen Roggenmehl & 4 TL Backpulver.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.