Spargel Ungarische Art

0
(0)

Zutaten
2 kg Spargel
1 TL Zucker
50 Gramm Semmelbrösel oder mehr
60 Gramm Butter
400 ml saure Sahne
1 Ei, davon das Eigelb
Paprikapulver
Zucker
Salz
Käse, gerieben
Petersilie, gehackt

Zubereitung
Den vorbereiteten Spargel in Salzwasser mit etwas Zucker kochen.
Abtropfen lassen. Semmelbrösel in Butter rösten, mit der sauren Sahne verrühren, das Eigelb zugeben und mit den Gewürzen abschmecken und glatt rühren. Eine Auflaufform buttern, die Hälfte vom Spargel einlegen und ein Drittel der sauren Sahne darauf geben. Denn restlichen Spargel darauf legen und mit dem Rest der Sahne bedecken. Mit geriebenem Käse großzügig bestreuen und den Spargel in der Röhre gratinieren. Mit Petersilie bestreuen. Diese Spargelvariante kann man als
Vorspeise oder als Beilage besonders zu Geflügel oder Kalb reichen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.