Paprikabohnengemüse mit Rauchspeck

500 g gewaschene Bohnen kocht man in wenig gesalzenem Wasser soweit gar, daß sie noch ganz sind und kocht dabei 200 g mageren Speck mit. Aus Öl, feinwürfligen Zwiebeln und Mehl (Typ W 630) stellt man eine hellbraune Schwitze her, gibt 5 bis 8g Edelsüßpaprika hinzu und füllt mit der Bohnenbrühe auf. Nach dem Glattrühren läßt man entsprechend durchkochen, würzt und bindet die Bohnen mit der Tunke. Kurz vor dem Anrichten wird feingeschnittener Schnittlauch hinzugegeben. Als Beilage Salzkartoffeln.

0total visits,1visits today

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: