Schollen gedünstet

Schollen von Kopf und Flossen befreien, die Bauchhöhle gut säubern, kurz durch leichtes Essigwasser ziehen und dann den anhaftenden Schleim abstreifen. Die Fische säubern, säuern und salzen. Wurzelgemüse in Scheiben schneiden, in eine feuerfeste Form geben und in Margarine oder Öl dünsten. Wenn das Gemüse fast gar ist, ganz wenig Wasser aufgießen, die vorbereiteten Schollen darauflegen und im zugedeckten Topf garen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.