Aal grün in Dillsauce

Aal grün in Dillsauce

Gericht Fisch, Hauptgericht
Keyword Aal

Zutaten

  • 750 g frischer Aal vom Fischhändler ausnehmen und die Haut abziehen lassen
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Essig
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • weißer Pfeffer
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 Eigelb
  • 2 Sträußchen Dill

Anleitungen

  • Aal waschen und in 4-6 gleichmäßige Stücke schneiden. 1/2 l Wasser mit Essig, Salz und Gewürzen zum Kochen bringen. Den Aal 20 Min. darin ziehen lassen und herausheben.
  • Sud durch ein Sieb gießen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze rühren, mit der durchgeseihten Fischbrühe auffüllen, 5 Min. köcheln lassen. Sauce mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.
  • Dill fein hacken und in die Sauce rühren, die Aalstücke darin erhitzen.
  • Etwas Sauce abschöpfen, mit dem Eigelb verrühren und das Gericht damit binden. In einer flachen Schüssel servieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.