Schwarz-weiße Käsetorte

Zutaten

Für den Boden:
70g Butter
150g Butterkekse

50g Gemahlene Mandeln
Für die Füllung:
100g Zartbitter-Schokolade
600g Frischkäse
200g Zucker
1 Packung Vanille-Zucker
4 Eier
30g Mehl
30g Kakao
Zubereitung:

Die Butter schmelzen. Die Butterkekse in einer Küchenmaschine mahlen oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz
zerbröseln. Die Kekse mit Mandeln und Butter mischen und in eine Springform am Boden andrücken. Kühl stellen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Frischkäse, Zucker, Vanille- Zucker und Eier glatt rühren. Die Hälfte der Frischkäsecreme mit Mehl mischen. Die restliche Creme mit Schokolade und Kakao verrühren. Sahne steif schlagen. Je 50 Gramm Sahne unter die beiden Mischungen heben. Von den Cremes abwechselnd je zwei bis drei Esslöffel mittig auf den Boden geben, sodass helle und dunkle Ringe entstehen. Zum Schluss die Füllung mit einer Gabel vorsichtig verrühren. Bei 130 Grad Umluft circa 50 Minuten backen.

Quelle: de.rec.mampf

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: