Rindfleischspieße mit Datteln im Speckmantel

Zutaten
350 g Rinderhüftsteak
2 Knoblauchzehen
2 EL Keimöl
12 getrocknete Datteln
6 Scheiben durchwachsenen Speck
Pfeffer
Salz
1 Packung Knorr Bratensoße extra
2 TL Aceto balsamico (Balsamessig)

Zubereitung
Das gewaschene und trockengetupfte Fleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Fleisch mit Knoblauch und Keimöl vermischen, mit Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten marinieren.
In der Zwischenzeit jede Dattel mit einer halben Speckscheibe umwickeln.
Fleisch und Datteln im Speckmantel abwechselnd auf Spieße stecken. Spieße in einer Pfanne ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Die Spieße aus der Pfanne nehmen, salzen und warm stellen. 250 ml Wasser in die Pfanne gießen, aufkochen und den Päckcheninhalt Bratensoße einrühren. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt Kartoffelbrei und Blattsalat.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: