Fischpäckchen im Lauchmantel

Zutaten
400 g Lachsfilet
400 g Seelachsfilet
1 Zitrone; Saft davon
Salz
1 EL Fünfgewürz-Pulver
2 Stangen Lauch
frischer Thymian
weißer Pfeffer
3/4 l Gemüsebrühe

Zubereitung
Fischfilets in Streifen schneiden und diese in 4 cm lange Stücke. Fischstücke mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Fünfgewürz-Pulver würzen. Lauchstangen putzen, der Länge nach halbieren und waschen. Im Wok in der Gemüsebrühe 5 Minuten blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Je ein Stück Lachs und ein Stück Seelachs mit Lauch umwickeln, mit frischem Thymian und weißem Pfeffer würzen und in den Dämpfeinsatz des Wok geben. Die Fischröllchen über der Gemüsebrühe 20 bis 25 Minuten dämpfen. Mit einer Ingwer-Schnittlauch-Sauce servieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.