Spargel-Schalotten-Salat mit Honigvinaigrette

Zutaten
500 g kleine Schalotten, geschält
250 g grüner Spargel (dünne Stangen)
1 Büschel Brunnenkresse (grobe Stiele entfernen )
Dressing
8 EL Olivenöl
4 EL Weissweinessig
2 EL Dijonsenf
3,5 EL Honig nach Geschmack
1 Büschel frischer Thymian
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Spargel waschen und mit einem scharfen Messer die harten Enden abschneiden, Spargelköpfe separat legen und die Stangen in 1-2cm lange Stücke teilen.
In je zwei Töpfen Salzwasser zum Kochen bringen, und in einem der Töpfe die geschälten Schalotten ca. fünfzehn Minuten kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen.
In dem anderen Topf die Spargelstücke für circa vier Minuten und etwas später die Spargelköpfe für circa zwei Minuten dazu geben, bissfest garen und abgiessen.
Für das Dressing Essig in einer Salatschüssel geben, mit Salz würzen, Öl zugiessen. Senf und Honig (Menge nach Geschmack bzw. nach dem Essig anpassen) zugeben, mit Pfeffer würzen und alles zu einem Dressing gut verrühren. Zum Schluss die frisch sehr fein gewiegten Thymianblättchen (Menge nach Geschmack) dazu geben.
Schalotten dazugeben, gut durchmischen. Zum Schluss die Spargelnstücke und -köpfe zugeben, durchschwenken und ca. zehn Minuten ziehen lassen.
Kurz vor dem Anrichten die Brunnenkresse unterheben und noch lauwarm
servieren.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: