Gebratener Spargel mit Erdbeeren

Zutaten
300 g Weisser Spargel
300 g Grüner Spargel
2 Hähnchenbrustfilets je etwa 100 g
2 EL Kokosraspel
100 g Erdbeeren
2 EL Öl zum Anbraten
100 ml Kokosmilch
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
2 EL Butterschmalz
2 Stängel frische Minze
Zitronensaft
Zitronenpfeffer

Zubereitung
Den weissen Spargel schälen, vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Spargel schräg in dünne Scheiben schneiden. In einem Wok – oder in einer tiefen Pfanne – zuerst mit etwas Öl den weissen Spargel anbraten, dann den grünen Spargel dazugeben und mit anbraten, mit Kokosmilch ablöschen und mit einem Schuss Zitronensaft und etwas Salz, Zucker und Zitronenpfeffer würzen. Leicht einköcheln lassen, etwa fünf bis sechs Minuten. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets in die Kokosraspel wenden, leicht andrücken und in einer Pfanne mit nicht zu heissem
Butterschmalz langsam braten.
Zum Schluss die Erdbeeren – je nach Grösse halbiert oder geviertelt zum Spargelgemüse geben und das Ganze kurz durchschwenken. Auf Tellern anrichten, die Hähnchenbrüste tranchieren und darauf geben und mit frisch fein geschnittener Minze nach Geschmack garnieren.
Tipp: Anstatt des Hähnchenbrustfilets kann man auch frische Mango in Kokos wälzen, kurz anbraten und zum Salat reichen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: