Apr 22

Kürbis-Chutney

Zutaten:
1250 g Kürbis (nach dem Vorbereiten abwiegen)
500 g rote Tomaten
250 g Zwiebeln
50 g Sultaninen
750 g braunen Zucker
2 Knoblauchzehen
je 2 TL gemahlenen Ingwer, schwarzen Pfeffer und gemahlenen Piment
2 1/2 EL Salz
1/2 l Estragon-Essig

Zubereitung:
Das geschälte Kürbisfleisch abwiegen und in kleine Stücke schneiden. Die gehäuteten Tomaten und die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Alles in einen Topf geben, und Sultaninen, Zucker, zerdrückten Knoblauch, Gewürze, Salz und Essig hinzufügen. Aufkochen lassen, dann bei schwacher Hitze weich kochen, bis das Chutney die Konsistenz von Marmelade hat. Sofort in Gläser füllen und verschließen.

Quelle: de.rec.mampf

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: