Fischküchlein Tod Man Plaah

0
(0)

Fischküchlein Tod Man Plaah

Rezept drucken
Gericht Fisch
Land & Region Asien

Zutaten

8 Küchlein

  • 350 Gramm Rotbarschfilet
  • 1 Essl. Rote Currypaste
  • 1 Ei
  • 2 Essl. Fischsauce
  • 1 Teel. Zucker
  • 1 Teel. Speisestärke
  • 2 Zitronenblätter
  • 8 Grüne Bohnen
  • 3 Zitronenblätter
  • 1 Essl. Gehackter Koriander oder Schnittlauch
  • Öl

Anleitungen

  • Fisch in Stücke schneiden und zusammen mit der Currypaste und dem Ei in einem Mixer zu einer Paste vermischen. Fischsauce, Zucker und Speisestärke dazu geben und ebenfalls untermixen. Zitronenblätter mit einer Schere in sehr feine Streifen schneiden. Die Mittelstrippe entfernen und wegwerfen. Die Bohnen in Scheiben schneiden. Die Bohnen, die Zitronenblätter und den Koriander, bzw. Schnittlauch zu der Paste geben und mischen. Einen Wok ca. 1 cm voll mit Öl füllen und das Öl erhitzen. Die Fischpaste zu kleine Küchlein mit ca. 4-5 cm Durchmesser formen. Die Küchlein nacheinander ca. 3 Minuten von jeder Seite in dem Öl frittieren, mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.