Apfelklöße

Apfelklöße

Gericht Nachtisch
Keyword Apfel

Zutaten

  • 10 mittelgroße Äpfel a 200g
  • 100 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • 1 Packung Vanillinzucker
  • 4 Eier
  • 100 Gramm Semmelbrösel
  • 50 Gramm Mandeln gerieben
  • 1 Liter Weißwein
  • 1 Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 1 Vanillinstange oder Glühweingewürz

zum Bestreuen:

  • Zimt oder Puderzucker

Anleitungen

  • Äpfel werden im Backofen gebraten und durch ein Sieb passiert. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Die Semmelbrösel und die Mandeln unterrühren, dann die passierten Äpfel. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Aus der Masse kleine Klößchen formen und in den gewürzten kochenden Wein einlegen und ca. 10 Minuten sieden lassen. Mit Zimt und Puderzucker bestreuen oder mitgezuckerter Schlagsahne oder Vanillesoße servieren.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.