Lasagne nach Bauernart

Zutaten
Sauce
50 g Butter
50 g Mehl
3 EL Sahne
700 ml Milch
Salz

Füllung
300 g Artischockenböden
2 Knoblauchzehen (geschält und feingehackt)
2 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
150 g Erbsen (tiefgefroren oder aus der Dose)
100 g Fontinakäse

außerdem
Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung
Butter in einem Topf erhitzen, Mehl einrühren und mit Sahne und Milch ablöschen. Die Sauce mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen, so daß eine geschmeidige Béchamelsauce entsteht, und mit etwas Salz würzen.
Artischockenböden zusammen mit den Knoblauchzehen (geschält und fein gehackt) in Olivenöl andünsten und mit Weißwein ablöschen.
Erbsen zugeben, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und zu der Béchamelsauce geben.
Fontinakäse in Scheiben schneiden.
Parmesankäse nach Geschmack bereitstellen.
Lasagneblätter nach Packungsanweisung vorbereiten. Eine Lasagneform mit Butter einfetten und ein dünne Schicht Béchamelsauce einfüllen. Zwei Lasagneblätter darüber verteilen, dann wieder eine Schicht mit Sauce und Fontinakäse. Auf diese Weise sieben Schichten herstellen, mit einer Schicht Sauce abschließen und mit einigen Butterflöckchen und etwas Parmesan. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C 35 Minuten backen lassen.

Quelle: de.rec.mampf

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: