Aug 01

Patisson gefüllt mit Krevetten

Zutaten
1 Patisson von ca. 800 g grün oder weiß (auch Jerusalemartischocke genannt)
ca. 400 g Krevetten
Fenchel-Knollen
Gemischte Blattsalate (Eichblatt, Roquette, Frisee usw.)
Schwarze Oliven
Kalt gepresstes Olivenöl
Balsamico-Essig
Zitronensaft
Koriandergrün
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Den ganzen Patisson im Wasser weich kochen (ca. 30 Minuten). Abkühlen lassen und einen Deckel ausschneiden. Mit einem Löeffel aushöhlen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Fenchelknollen roh in dünne Scheiben schneiden. Die gewaschenen Blattsalate in den ausgehöhlten Patisson geben, Fenchel, Krevetten und Patissonwürfel einfüllen. Die schwarzen Oliven dekorativ darübergeben. Vinaigrette aus Olivenöl, Balsamico-Essig,
Zitronensaft, Pfeffer und Salz herstellen und über den Salat geben, mit Koriander- und Fenchelgrün garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: