Palourdes a la Lorientaise – Teppichmuscheln von Lorient

Zutaten
48 Teppichmuscheln
100 ml Muscadet
1 Schalotte; gehackt
2 Knoblauchzehen; zerdrueckt
4 Petersilienstengel; gehackt
100 g Butter
50 g geriebener Käse z.B. Fruite de Savoie
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
50 g Semmelbrösel

Zubereitung
Die gesäuberten Muscheln mit dem Weisswein in einen Topf geben, zudecken und 5 Minuten unter mehrmaligem Schwenken zum Kochen bringen, damit sie sich öffnen. Die leeren Schalenhälften der Muscheln entfernen und die vollen Schalenhälften auf eine feuerfeste Platte legen. Die Schalotte und die Knoblauchzehen abziehen, mit der Petersilie kleinhacken. Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer zur weichen Butter geben und alles gut vermischen. Die Muscheln mit der Kräuterbutter bedecken. Mit Käse und Semmelbröseln bestreuen, bei starker Hitze im Ofen 3 Minuten gratinieren lassen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: