Leberklößchen

Zutaten

150 g Schweineleber
1 Semmel
40 g Semmelbrösel
30 g Mehl
1 Ei
Petersilie
50 g Fett
Salz
Pfeffer
Majoran
30 g Zwiebeln

Zubereitung
Die Zwiebel wird in wenig Fett gebraten, die zerkleinerte Petersilie zugegeben und nach dem Abkühlen die gemahlene Leber untergemischt. Mit Salz, Pfeffer, und Majoran wird gewürzt, die eingeweichte zerdrückte Semmel, Ei, etwas Mehl und Semmelbrösel zugesetzt und gut vermischt. Mit einem nassen Löffel werden Klößchen abgestochen und in Salzwasser oder in der Suppe gekocht.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: